Vom Badeplatz zum Strandbad

Nachdem das Bundesgericht der Gemeinde Moosseedorf zwei Badeplätze zugesichert hatte, wurde an der Gemeindeversammlung vom 22. März 1924 beschlossen, beim Auslauf einen kleinen Badeplatz herzurichten. Das Schilf und die grossen Steine sollen entfernt und der Platz mit Sand überführt werden. Der Gemeinderat wurde ermächtigt, die Arbeiten zu vergeben und die Badetage zu bestimmen. Am 13. Dezember 1930 beschloss die Gemeindeversammlung den Badestrand zu vergrössern. Vom Anstösser Rudolf Utiger , Wiggiswil soll 1/2 - 3/4 Jucharten Land für Fr. 2'000.00 gekauft werden. Zudem wird beschlossen Eintrittsgelder zu erheben, wozu die Bewilligung des Staates erforderlich war.

  • 1937 Kauf von Land für die Schaffung von Parkplätzen
  • 1942 beschliesst die Gemeindeversammlung 22 Kabinen für Fr. 4'000.00 im Anbau an das bestehende Kabinengebäude zu erstellen. Es wird eine separate Standbadrechnung geführt.
  • 1947 wird die Ufermauer erstellt.
  • 1952 wird der Zufahrtsweg zum Strandbad planiert, gewalzt und geteert.
  • 1955 werden drei Landparzellen von insgesamt 50,59 Aren für Fr. 10'000.00 zugekauft.
  • 1961 wird der Neubau des Strandbades mit Bau eines Einfamilienhauses mit 48:37 Stimmen abgelehnt.
  • 1969 wird das Strandbad mittels Landerwerb von 47,35 Aren zum Preis von Fr. 149'000.00 erweitert.
  • 1975 Sanierung des Strandbades. Gesamtkosten Fr. 595'500.
    Ufermauer Fr. 45'000
    Turm Fr. 12'000
    ARA-Anschluss Fr. 63'000
    Kinderbassin Fr. 58'000
    Garderobentrakt Fr. 217'500
    Umbau Renovation Fr. 73'500
    Umgebung Fr. 173'000
    Das Strandbad bleibt während 2 Monate geschlossen. Die Strandbadrechnung wird in die Gemeinderechnung integriert.
  • 1994 werden die technischen Einrichtungen und das Kinderbassin saniert Fr. 60'000.
  • 2002-2006 Sanierung der Gebäude und des Parkplatzes.
 
 

Das Strandbad hat Tradition und ist in Moosseedorf nicht mehr wegzudenken. Da das Strandbad in letzter Zeit wieder vermehrt überschwemmt wird, hat der Gemeinderat ein neues Sanierungsprojekt in Auftrag gegeben.

 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch